Deutsch English Français Italiano

Mit Sicherheit und geschulten Mitarbeitern zum Erfolg!

Der Erwerb der einzelnen Scheine ist nicht nur unumgänglich für eine sichere und bewusste Arbeitsweise, sondern wird durch die Berufsgenossenschaft und durch Gesetze vorgeschrieben.
 
Die Schulungen finden bei uns in der Roßfelder Straße 37 im neuen Schulungsraum statt oder können bei Bedarf selbstverständlich auch bei Ihnen in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden.
Mindestanforderungen an die Teilnehmer:

  • Vollendung des 18.Lebensjahres
  • Körperliche und geistige Eignung
Nach den Ausbildungen finden jeweils eine theoretische sowie eine praktische Prüfung statt nach deren Bestehen sie Ihren Schein direkt erhalten.

Kranschein zur Bedienung des Hallenkrans : nach BGG 921 – (BGV D6) DGUV Vorschrift 52

Praktische Inhalte sind hier z.B.: Die verschiedenen Lastaufnahmemittel, das Anschlagen von Lasten sowie verschiedene Übungen zum Bedienen des Krans.
 
Weitere Informationen sowie Termine für die Schulungen erhalten sie von unserer Schulungsbeauftragten
Maren Göller-Gaugel
Schulungen und Sicherheitsprüfungen
Telefon:+49 (0)7951/29706 - 0
Fax: +49 (0)7951/29706 - 29
m.goeller@hanselmann.de